Michael Trischan

Schauspieler

Über mich


Michael Trischan wurde 1961 im hessischen Friedberg geboren. Bevor er in München und Stuttgart Schauspiel studierte, erlernte er den Beruf des Krankenpflegers. Damals konnte er noch nicht ahnen, dass er Jahre später in der erfolgreichen MDR-Serie "In aller Freundschaft" seinen ehemaligen Beruf vor der Kamera „ausüben“ würde.

Als Schauspieler hat sich Michael Trischan eine beeindruckende Filmographie erarbeitet. Man kennt den beliebten Schauspieler aus Serien, Reihen, Mehrteilern und Fernsehspielen, wie auch aus Kinoproduktionen. Einem größeren Publikum wurde er bekannt mit durchgehenden Rollen in den Serien „Die Stadtindianer“, „Sprechstunde bei Dr. Frankenstein“, „Großstadtrevier“, „Da kommt Kalle“ und seit 2007 in der Krankenhausserie „In aller Freundschaft“. Hans-Peter Brenner, der Pfleger mit abgebrochenem Medizinstudium, bringt den nötigen Trubel ins Schwesternzimmer und überschreitet ständig seine Kompetenzen – denn eigentlich wäre er viel lieber Arzt geworden... Sein Traum erfüllt sich!

Im „Tatort“ nahezu aller Sender, hatte Michael Trischan Episodenrollen, er spielte in "Bella Block", "Adelheid und ihre Mörder", „Stubbe“ sowie in zahlreichen Fernsehspielen wie beispielsweise “Jahrestage“ (Margarethe von Trotta) , "Im Schatten der Macht" (Oliver Storz), „Der Schuss“ (Nikolaus Leytner). Er begeisterte unter anderem in dem preisgekrönten Zweiteiler "Alphamann" (Thomas Jauch) als knallharter Kriminalkommissar, der gleichzeitig liebender Familienvater und gläubiger Jude ist.

Michael Trischan hat auch immer wieder Theater gespielt, in Wiesbaden, Gießen, Frankfurt und Celle. Wenn er heute auf der Bühne steht, dann meist mit einem seiner humoristisch-nachdenklichen Soloprogramme, häufig in musikalischer Begleitung. Michael Trischan lebt in Leipzig, nicht nur wegen der Serie, sondern weil er die Stadt und den sächsischen Menschenschlag mag. Er entspannt sich in seiner Freizeit am liebsten im Kreis seiner Familie und er schätzt klassische Musik.

nach oben

Film und Fernsehen


2011

"In aller Freundschaft" - ARD-Serie
durchgehende Hauptrolle
Regie: diverse
Rolle: Hans Peter Brenner

2010

„In aller Freundschaft“ – ARD – Serie
durchgehende Hauptrolle
Regie: diverse
Rolle: Hans Peter Brenner

„SOKO-Stuttgart“ -ZDF-
Regie: Gero Weinreuther -
Rolle: Dr. Holger Fährmann

2009

„In aller Freundschaft“ – ARD–Serie
durchgehende Hauptrolle
Regie: diverse
Rolle: Hans Peter Brenner

2008

„In aller Freundschaft“ – ARD–Serie
durchgehende Hauptrolle
Regie: diverse
Rolle: Hans Peter Brenner

2007

„Von Fall zu Fall“ – ZDF
Folge: „Schwarze Schafe“
Regie: Thomas Jakob
Rolle: Kaeppedies

„Da kommt Kalle“ – ZDF – Serie
durchgehende Hauptrolle
Regie: John Delbridge

„In aller Freundschaft“ -ARD - Serie
durchgehende Hauptrolle
Regie: Richard Engel, Jürgen Brauer, Mathias Luther u.a.
Rolle: Hans Peter Brenner

„Es liegt mir auf der Zunge“ – NDR
Regie: Kaspar Heidelbach
Rolle: Requisiteur

„Nicht von diesem Stern“ – NDR, KINO
Regie: Hardi Sturm
Rolle: Gynäkologe

2006

„Da kommt Kalle“ – ZDF – Serie
durchgehende Hauptrolle
Regie: John Delbridge
Rolle: Karl Eberling

„Notruf – Hafenkante“ – ZDF
Regie: Gero Weinreuter
Pilotfilm: „Spiel des Lebens“
Rolle: Andreas Waldmeyer

„Ein Fall für B.A.R.T.Z.“ – SWR –
Regie: Esther Wenger
Folge: „Melanie und das Biest“
Rolle: Hannes Sauter

„Unser Charly“ – ZDF #
Staffel XII, Folge: 5
Regie: Monika Zinnenberg
Rolle: Krüger

„Rebus“ – Filmakademie
Regie: Patrik Gölz -
Rolle: Max Freimuth - Hauptrolle

„Komische Zeiten“ – Pilot
Regie: Marco Musienko
Rolle: Langenstein

„Die Rettungsflieger“ – ZDF
Regie: Donald Kremer
Folge: „Geld ohne Ende“
Rolle: Hans Sauter

2005

„Der Ermittler“ – ZDF
Regie: Peter Fratzscher
Rolle: Udo

„Siebenstein“ – ZDF
Regie: Arend Aghte
Folge: „Die Fee“
Rolle: Herr Platschek

„Vineta“ – Kino
Regie: Franziska Strünkel
Rolle: Laudator

„Wann ist ein Mann ein Mann?“ – Pro7
Regie: Christoph Schrewe
Rolle: Albrecht

„Da kommt Kalle“ – ZDF
durchgehende Hauptrolle
Regie: Lars Jessen - Serie
Rolle: Karl Eberling

„Gott vergibt, Teufel nie“ – RTL Pilot
Hauptrolle
Regie: Thomas Jahn
Rolle: Skrotzki

„SOKO KÖLN“ – ZDF –
Regie: Axel Barth
Folge: „Die Spur des Jägers“
Rolle: Heinz König „Da kommt Kalle“ – ZDF- Serie
durchgehende Hauptrolle
Regie: Thomas Hermann
Rolle: Karl Eberling

2004

„Großstadtrevier“ – NDR
Regie: Guido Pieters
Folge: „Der Hafenpastor“
Rolle: Hafenpastor

„Im Namen des Gesetzes“ – RTL
Regie: Holger Gimpel
Folge: „Hilflos“
Rolle: Hans Schult

„Für alle Fälle Stefanie“ – SAT1
Regie: Karl Kases
Folge: „Amok“
Rolle: Horst Lehmann

„St. Angela“ – NDR
Regie: Wolfgang Münstermann
Folge: „Das große Rennen“

„Ein Foto für den Ex“
Rolle: Witrucek „Das Mörderspiel“
Regie: Michael Mackenroth
Rolle: Uli Kische

„Die Küstenwache“ – ZDF
Regie: Elmar Gehlen
Folge: „Doppeltes Spiel“
Rolle: Richard Smolla

„Das Kuckuckskind“ – ARD, Degeto
Regie: Martin Enlen
Rolle: Dr. Ostheimer

„Rose unter Dornen“ – ORF, Degeto
Regie: Dietmar Klein -
Rolle: Gustav Janssen

„Unkenrufe“ – Kino
Regie: Robert Glinski
Rolle: Sohn des Verstorbenen

„Brief eines Unbekannten“ – NDR
Regie: Arend Aghte
Rolle: Hanno Nauert

2003

„Oscar - der Klomann“ – ZDF
Regie: Michael Hiebel
Rolle: Deisel

„Tatort“ – SFB
Folge: „Eine ehrliche Haut“
Regie: Ralph Bohn
Rolle: Müller-Theunissen

„Die Wache“ – RTL
Regie: Peter Sämann
Folge: „Kollegen“
Rolle: Achim Dellbrück

„Wie erziehe ich meine Eltern?“ – MD
Regie: Peter Hill
Rolle: Herr Bonk

„Körner und Köter“ Folge 5 – SAT 1
Regie: Hans Werner
Rolle: Müllwagenfahrer

„Wie erziehe meine Eltern“ – MDR
Regie: Peter Hill
Rolle: Herr Bonk

„In aller Freundschaft“ – MDR
Regie: Peter Vogel
Folge: 1999
Rolle: Herbert Fröhler

„Brücke zum Herzen“ – MDR, Degeto
Regie: Martin Gies
Rolle: Herr Primle

„Anja und Anton“ – ZDF
Regie Karl-Heinz Käfer
Folge: „Storch“ -
Rolle: Pastor

„Broti und Pacek“ – SAT1
Regie: Uli Moeller
Folge: „Ich will“
Rolle: Kursleiter

„Das Bernsteinamulett“ – ARD, Degeto
Regie: Gabi Kubach
Rolle: Bart

„Girl friends“ – ZDF
Regie: Walter Weber
Rolle: Herr Schmidt

„Tatort“ – SWR
Regie: Arend Aghte -
Folge: „Bienzle und der Feuerteufel"
Rolle: Dr. Siebert

2002

„Tatort“ – BR
Regie: Peter Fratzscher
Folge: “Der Fremdwohner“
Rolle: Bernie

„Die Wache“ – RTL
Regie: Peter Sämann
Folge: “Trojanische Pferde“
Rolle: Achim Delbrück

„Kein Mann für eine Nummer“ – SAT 1
Regie: Jakob Schäuffelen
Rolle: Dr. Villinger

„Ich will meine Tochter“ – ARD, Degeto
Regie: Dietmar Klein
Rolle: Herr Platzek

„Polizeiruf 110“ – ORB
Regie: Thomas Bohn
Folge: „Die Schlacht"
Rolle: Mischke

„Alles Atze“ – RTL
Regie: Christoph Schnee
Folge: „Bettgeschichten“ Rolle: Herr Reuter

„Doppelter Einsatz“ – RTL
Regie: Johannes Grieser
Folge: „Heiße Fracht“
Rolle: Pathologe

„Schatten der Macht“ – ARD, Degeto
Regie: Oliver Storz
Rolle: Horst Grabert

„Millennium Mann“ – RTL
Regie: Joe Coppoletta
Folge: „Elvis“ Rolle: Lehmann

„Du & Ich“ – ZDF
Regie: Wolfgang Münstermann
Rolle: Koch

2001

„Salto Kommunale“ – ZDF
Regie: Ralf Gregan - Folge: „Beamtencontainer“
Rolle: Klempner

„Paulas Schuld“ – ZDF
Regie: Claudia Garde
Rolle : Herr Hanselmann

„Die Pfefferkörner“ – NDR
Regie: Matthias Steurer
Folge: „Der Trittbrettfahrer"
Rolle: Herr Hollmann

„Tierarzt Dr. Engel“ – ZDF
Regie: Werner Masten
Folge: 54/55 Rolle: Apotheker Roth

„Zum letzten Kliff“ – RTL
Regie: Titus Selge - Sitcom
Rolle: Dieter Werning „Ein Fall für zwei“ – ZDF
Regie: Rolf Liccini
Folge: „Kidnapping“ Rolle: Sommer

„Tatort“ – NDR
Regie: Thomas Jauch
Folge: „Lastrumer Mischung“
Rolle: Rönnau

2000

„St. Angela“ – NDR
Regie: John Delbridge
Folge: 79 „Alle für einen“
Rolle: Lehmann

„Wollfs Revier“ – SAT 1
Regie: Arend Agthe
Folge: “Katz und Maus“
Rolle: Staatsanwalt

„P.T.-Ihr ganz persönlicher Trainer" PRO 7
Regie: Dietmar Klein
Pilotfilm
Rolle: Martens

„Großstadtrevier“ – NDR
Regie: Lars Jessen
Folge: „Krügers Waffe“
Rolle: D. Beat Kalbfell

„Im Namen des Gesetzes“ – RTL
Regie: Gunther Friedrich
Folge: „Mutterliebe“
Rolle: Walter Schenk

„Bella Block“ – ZDF
Regie: Martin Enlen
Folge: „Am Ende der Lüge“
Rolle: Rezeptionist

„Helden“ – Pro7
Regie: Erwin Keusch
Folge: „Werwolf“
Rolle: Schiemann

„Herzschlag - das Ärzteteam Nord“ - ZDF
Folge : 46 Regie: Norbert Schulze jr.
Rolle: Werner Wittmann

„Auf den Flüssen“ – Kino
Regie: Gordian Maugg
Rolle: Metzgermeister

„Drehkreuz Airport“ – ZDF
Regie: Werner Masten Folge: „Schüsse auf Sandorro“
Rolle: Hans Möller

„Wir sind vier“ – NDR
Regie: Hans Liechti
Folge: 13 Rolle: Herr Kretzer

„Der Schuss“ – ZDF
Regie: Nikolaus Leytner
Rolle: Dr. Schindler

„Für alle Fälle Stefanie“ – SAT1
Regie: Dieter Schlotterbeck
Folge: 210 Rolle. Fredo Buck

1999

„Für alle Fälle Stefanie“ – SAT 1
Regie: Christa Mühl
Folge: “Hör auf dein Herz“
Rolle: Kalle Lehmann

„Hamann special“ – ZDF
Regie: Marco Serafini
Folge: „Gehaltserhöhung“
Rolle: Monteur

„Jets – Leben am Limit“ – PRO 7
Regie: Dietmar Klein
Folge: „Schatten der Vergangenheit“
Rolle: Gregor Stahl

„Hallo, Onkel Doc“ – SAT 1
Regie: Peter Wekwerth
Folge: „Tödliches Puzzle“
Rolle: Kommissar Hundt

„Alphamann“ – ARD, Degeto
Regie: Thomas Jauch
Folge: „Amok“, „Die Selbstmörderin“
Rolle: Dr. Jakob Rosenzweig - durchgehende Hauptrolle

„Mama ist unmöglich“ – MDR
Regie: Peter Hill-
Folge: “Mama fliegt auf Bäume"
Rolle: Malottke

„Männer sind was wunderbares“ – ZDF
Regie: Dietmar Klein Heinrich Schafmeister Special II
Rolle: Mischinski

„Dr. Sommerfeld – Neues vom Bülowbogen“ –
ARD Regie: Karsten Wichniarz
Folge: „Hinter verschlossenen Türen“
Rolle: Knut Lange

„Jahrestage“ – WDR
Regie: Margarete von Trotta
Rolle: Elektriker Schmid

„Happy birthday“ – ARD
Regie: Rolf von Sydow
Folge: “Tessys Prüfung“
Rolle: Peter Heinrich

„Alle Kinder brauchen Liebe“ – ARD
Regie: Karsten Wichniarz
Rolle: Hermann Seidel

„Cops 2000“ – RTL
Regie: Dirk Regel
Folge: „Regenzeit“
Rolle: Pohl

1998

„Fieber“ – SAT 1
Regie: Rolf Liccini
Folge: „Schrecken ohne Ende“
Rolle: Rainer Horn

„Wolffs Revier“ – SAT 1
Regie: Dietmar Klein
Folge: „Tod und Auf Wiedersehen“
Rolle: Dieter Kuhlmann

„Das Glück wohnt hinterm Deich“ – NDR
Regie: Jürgen Bretzinger
Rolle: Raimund Panzner

„Tod auf Amrum“ – ZDF
Regie: Konrad Sabrautzky
Rolle: Helge

„Polizeiruf 110“ – MDR
Regie: Marijan D. Vayda
Folge: „Sumpf“
Rolle: Bippen

„SK- Kölsch“ – SAT 1
Regie: Detlev Rönfeld
Folge: „Backstage“
Rolle: Kommissar Hermann

„Von Fall zu Fall“ – ZDF
Regie: Thomas Jacob
Folge: “Stubbe und das fremde Mädchen“
Rolle: Kalle

„SK-Babies“ – RTL –
Regie: Michael Wenning
Folge: “Die Klette“
Rolle: Kalle

„Ein Fall für zwei“ – ZDF
Regie: Rolf Liccini -
Folge: “Von Nagel zu Nagel“
Rolle: Ferdi Geiger

„Unser Charly IV“ – ZDF
Regie: Franz J. Gottlieb
Rolle: Herr Nautke

„Männer sind was Wunderbares“ – ZDF
Regie: Dietmar Klein
Rolle: Karl Mischinski

„Die Rettungsflieger“ – ZDF
Regie: Rolf Liccini
Rolle: Herr Röhring

„Der Hurenstreik“ – RTL
Regie: Martin Enlen
Rolle: Christian Garbers

„Die Männer vom K3“ – NDR
Regie: Dror Zahavi
Folge: “Liebestest“
Rolle: Rudolf

„Die Buggy-Bande“ – NDR
Regie: Vera Löbner
Rolle: Stefan

„Benzin im Blut“ – SAT 1
Regie: Bettina Braun
Folge: „Nicos Sieg“
Rolle: Jürgen

1997

„Die Kids von Berlin“ – ZDF
Regie: Dieter Berner
4 Folgen Rolle: Martin Lauck

„Sprechstunde bei Dr.Frankenstein“ – ZDF
Regie: Peter Hill weitere 18 Folgen
Rolle: Lenni - Hauptrolle

„Wir vom Revier“ – SAT 1
Regie: Peter Hill, Klaus Dieter Fröhlich, Friedrich Schaller
Rolle: Brause - 4 Folgen

„Sunday afternoon“ – Regieübung
Leitung: Prof. Peter F. Bringmann
Rolle: Sigi Schmidt – Kunsthochschule Köln

„Alarm für Cobra 11“ – RTL
Regie: Arend Agthe
Folge: "Kurze Rast" Rolle: Holt

„Drunter und Drüber“ – ZDF
Regie: Jan Ruzicka F
olge: „Beziehungskisten“
Rolle: Dörfler

„Einsatz Hamburg Süd“ – NDR
Regie: Ilse Hofmann
Folge: „Bannmeile“
Rolle: Erich Poblotzki

„Die Mordkommisson“ – ZDF
Regie: Dietmar Klein
Folge: „Tod eines Biedermannes“
Rolle: Freddy Schneider

1996

"Sprechstunde bei Dr. Frankenstein" – ZDF
Regie: Peter Hill - 36 Folgen
Rolle: Lennie - Hauptrolle

"Doppelter Einsatz" – RTL
Regie: Michael Knof
Folge: "Verbringung"
Rolle: Wachmann

"Traum von der Liebe" – RTL
Regie: Markus Fischer
Rolle: Erwin

"Gartenzwerge Go" – Filmakademie
Regie: Stephen Manuel
Rolle: Papa

"Ein Bayer auf Rügen" – SAT 1
Regie: Werner Masten
Folge 68: "In den Tiefen der See"
Rolle: Carlsen

"Die Gespenster von Flatterfels" – MDR
Regie: Renata Kaye
Folge 26: "Der Jahrhundertbaum"
Rolle: Urahn Hoppermann

„Liebling Kreuzberg“ – ARD
Regie: Vera Löbner
Rolle: Prof. Kowalski

„Evelyn Hamann Special“ – ZDF
Regie: Jürgen Goslar
Folge: “Die Sterne lügen nicht"
Rolle: Mann in der Kneipe

„Großstadtrevier“ – NDR
Regie: Jürgen Roland
Folge: “Der G-Man“
Rolle: MEK Führer

„Dr. Mad-halbtot in weiß“ – NDR
Regie Jürgen Bretzinger
Rolle: Oberarzt Dr. Ötker

„Wie bitte?“ – RTL
Regie: Thomas Klees „Faust“ – ZDF
Regie: Martin Enlen
Folge: “Villa Palermo“
Rolle: Ludger Reinfeld

1995

"Alles prima, Nina" Sitcom – RTL
Regie: Martin Nowak 13 Folgen
Rolle: Ralph Herkenrath - Hauptrolle

"Fights" – HFF München
Regie: Svend Stein-Angel- Kurzfilm
Rolle: verlierender Spieler

nach oben

Theater

seit 2001 bis heute

neben Film-und Fernsehtätigkeit bundesweit mit Rezitationsprogrammen unterwegs

1998

Eigenproduktion

Paul Maar „Kikerikiste“
Regie: W. Peter
Rolle: Bartholomäus

1993

Schloßtheater Celle

Hugo von Hofmannsthal  "Jedermann"

Regie: H. Reinhard
Rolle: Dicker Vetter

Gotthold Ephraim Lessing "Nathan der Weise"

Regie: J. Kern
Rolle: Sultan Saladin

Molière "Don Juan"

Regie: G. Lürssen
Rolle: Don Juan

Wilhelm Jacoby und Carl Laufs "Pension Schöller"

Regie: J. Kern 
Rolle: Klapproth

1992

Schlosstheater Celle

George Tabori "Mein Kampf" 

Regie: Werner Pohl 
Rolle: Hitler

George Feydeau "Floh im Ohr" 

Regie: R. Steinkamp 
Rolle: Histangua

Heiner Müller "Philoktet" 

Regie: J. Kern 
Rolle: Odysseus

Berthold Brecht "Die Dreigroschenoper" 

Regie: J. Kern 
Rolle: Tiger Brown

1991

Schlosstheater Celle

William Shakespeare "Der Kaufmann von Venedig" 

Regie: Werner Pohl 
Rolle: Gratiano

Gabriel Barylli "Butterbrot" 

Regie: Jürgen Kern 
Rolle: Peter Steiner

Vaclav Havel "Sanierung" 

Regie: E. Johow 
Rolle: Sekretär

M. Monnot und A. Breffort "Irma la Douce" 

Regie: Peter Fincke 
Rolle: Jojo

1990

Schlosstheater Celle

Carlo Goldoni "Krach in Chiozza" 

Regie: W.Pohl 
Rolle: Beppo

Ernst Hawemann "König Drosselbart" 

Regie: K. Gendries 
Rolle: König, Gemüsefrau, Erzähler

Kurt Tucholsky "Mit Haß aus Liebe" 

Regie: Peter Fincke 
Rolle: Ignaz Wrobel

1989

Burgfestspiele Bad Vilbel

Lope de Vega "Der Ritter vom Mirakel"
Regie. K. Havenstein
Rolle: Camillo

Fritz Remond Theater  Frankfurt/M.

William Shakespeare  "Ende gut, alles gut"                

Regie: Hans Korte

Rolle: Marcel Dumain                                                                                                  

Theater in der Uni  Frankfurt/M.

Wolfgang Bauer "Magic afternoon" 
Regie: Falk Bayerl
Rolle: Charly

Kammertheater Karlsruhe

V. Chesnot "Wer andern eine Grube gräbt"
Regie: W.Reinsch
Rolle: Vladimir

1988

Tournee 88

Edward Albee "Die Zoogeschichte" 
Regie: A.E. Doll 
Rolle: Jerry

Franz Kafka"Ein Bericht für eine Akademie" 
Regie: A.E. Doll 
Rolle: Affe

Erwin Sylvanus "Korczak und die Kinder" 
Regie: A.E. Doll 
Rolle: Soldat

Stadttheater Gießen

Georg Bizet "Carmen"
Regie: H. Keckeis
Rolle: Lillas Pastia

1987

nach oben